67. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden
und Unfallchirurgen e.V.

02.–04. Mai 2019 • Baden-Baden

Kongress-App

Online Programm

Programm

Print-File

Preise

Die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. vergibt anlässlich ihrer Jahrestagungen verschiedene Preise. Damit sollen herausragende Autoren, Veröffentlichungen aus den Reihen des Nachwuchses und verdiente Mitglieder geehrt werden.

Die wissenschaftliche Posterausstellung findet an allen Kongresstagen statt. Sie befindet sich im Durchgang neben dem Kongresssaal 1, 1. OG.

Eine Posterbegehung der Posterkommission zusammen mit den Posterausstellern findet
am Freitag, 03.05.2019 in der Mittagspause von 11:45 - 13:00 Uhr statt. Das prämierte Poster wird bis spätestens Freitagabend entsprechend markiert.

Die Kommission für die Posterpreise setzt sich zusammen aus:
• Maximilian Rudert, Würzburg
• Steffen Ruchholtz, Marburg
• Harald Dinges, Kusel
• Markus Egermann, Mainz
• Frank Thomas Müller-Bongartz, Mainz
• Thaqif El Khassawna, Gießen
• Mario Perl, Erlangen
• Markus Rupp, Gießen
• Michael Frink, Gießen

Es werden drei Posterpreise, jeweils mit € 300 dotiert, vergeben.

Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der Abschlussveranstaltung am Samstag, 04.05.2019 um 15 Uhr im Auditorium. Über das Preisgeld hinaus erhalten die Preisträger eine kostenlose zweijährige Mitgliedschaft bei der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V.

Bei Nichtanwesenheit des Autors verfällt der Preis.

Die Präsentation der angenommenen Abstracts findet entweder als Kurzvortrag (Fragestellung und Methodik, Ergebnisse, Diskussion) in speziell hierfür reservierten wissenschaftlichen Sitzungen oder als Vortrag themenbezogen in ausgewählten Schwerpunktsitzungen statt. Unter den nach wissenschaftlichen Gütekriterien vorselektierten Kurzvorträgen wird zu jedem Hauptthema der beste Vortrag mit einem Preis (VSOU 2019 „Bester Kurzvortrag“) ausgezeichnet.

Der Preis ist jeweils mit € 500 dotiert.

Über das Preisgeld hinaus erhalten die Preisträger eine kostenlose zweijährige Mitgliedschaft bei der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V..

Die Übergabe findet im Rahmen der Abschlussveranstaltung am Samstag, den 04.05.2019 statt.

Der OUP Bestpreis ist ein Gemeinschaftspreis der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V. und dem Deutschen Ärzte-Verlag. Er wird anlässlich der Jahrestagungen der VSOU verliehen, erstmals im Jahre 2012.

Prämiert wird der beste Beitrag in der Fachzeitschrift der VSOU:
OUP Zeitschrift für die orthopädische und unfallchirurgische Praxis des jeweils vergangenen Jahres.

Alle Referenten der Jahrestagung können ihre Vorträge zum Abdruck in der OUP bei der VSOU oder dem Verlag einreichen.

Der OUP Bestpreis ist mit € 1.000 Euro dotiert.