69. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen e.V.

28. April–1. Mai 2021 • Digital

 

Informationen zur Vorbereitung ePoster

Ablauf der ePoster-Sitzungen
Die ePoster werden allen Teilnehmern während der gesamten Kongresszeit zur Einsicht und zum Selbststudium zur Verfügung stehen (PDF und Präsentationsvideo).
Am Freitag, den 30. April 2021 ab 11 Uhr, finden die ePoster Diskussionsrunden live statt (mit Einbindung der PDF), welche durch Vorsitzende moderiert werden.
In dieser Zeit können die Teilnehmer per Chat Fragen stellen, welche Sie dann live beantworten können.

Vorbereitung Ihres ePosters

Präsentationsvideo (ppt-Format)
Die Posterpräsentationen finden als Kurzpräsentationen statt. Diese bitten wir Sie im Vorfeld aufzunehmen (Redezeit 3min. und maximal 3 Folien).

  • Bitte bereiten Sie Ihre Vortragsfolien wie gewohnt in PowerPoint im Format 16:9 vor. Geben Sie zu Ihrem Vortrag, sofern vorhanden, Ihre/n potentiellen Interessenkonflikt/e an.
  • Bitte sprechen Sie Ihren Vortrag in der dafür anberaumten Zeit ein. Dafür können Sie das Programm Loom nutzen.
    LOOM speichert Ihre Aufzeichnung(en) auf Servern in der Cloud. Über dieses Programm können Sie Vorträge bis 5 Minuten kostenlos aufzeichnen.
    > Zum Erklärvideo
    > Zum Download von LOOM

Hinweise zur Aufnahme

  • Mikrofon und Webcameinstellungen vor der Aufnahme testen
  • Aufnahme möglichst bei Tageslicht oder einer anderen geeigneten Lichtquelle
  • Umgebungsgeräusche vermeiden, Störquellen entfernen (Telefon, Haustiere etc.)
  • Aufnahme in kleinen/nicht leeren Räumen (Teppichboden hat einen positiven Einfluss auf die Tonqualität)
  • Bitte tragen Sie Ihren Namen in Ihrer Präsentation in die Fußzeile ein ("Einfügen"> "Kopf- und Fußzeile")

Bei Fragen zur Erstellung Ihres Vortrags stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Technische Rückfragen zur Einreichung:
via E-Mail an helpdesk-speaker@conventus.de

ePoster im PDF-Format
Bitte bereiten Sie Ihr ePoster zusätzlich (Auflösung mind. 3840x2160, 72 dpi) im Format 16:9 als PDF vor, zur Ansicht während der Diskussion.

Technische Voraussetzungen