Abstracteinreichung

Frist: 15.01.2022

Industriebeteiligung

Ausstellung, Sponsoring

Anreise

Mit Flugzeug, Bahn oder Auto

Herzlich Willkommen in Baden-Baden!

Dr. med.<br />Johannes Flechtenmacher

Dr. med.
Johannes Flechtenmacher

Prof. Dr. med.<br />Mario Perl, MHBA

Prof. Dr. med.
Mario Perl, MHBA

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

jede Jahrestagung ist immer der Vorbote der nächsten Jahrestagung.

2022 steht mit der 70. Jahrestagung ein runder Kongress-Geburtstag an. Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein, wenn es für unser Fach heißt: „Was bleibt? Was kommt?“

Wir werden unter diesem Motto nicht nur gemeinsame Bilanz nach der Corona-Pandemie ziehen, die dann hoffentlich unter Kontrolle sein wird, sondern aus diesem Blickwinkel heraus auch die bleibenden und kommenden Werte unseres Faches neu diskutieren und bewerten.

Der 70. VSOU-Kongress soll wieder eine Präsenzveranstaltung und ein typischer Baden-Badener Kongress werden, mit allen Möglichkeiten sich persönlich zu treffen, zu diskutieren, Pläne zu schmieden und zu feiern – allerdings um die digitalen Formate erweitert, die sich bis dahin bewährt haben und wert sind, fortgeführt zu werden.

Der Vorstand der VSOU hat entschieden, die Planung in die Hände eines ambulant tätigen und eines stationär tätigen Kollegen zu legen. Wir betrachten dies als Herausforderung, ein Programm vorzubereiten, dass sowohl medizinisch-wissenschaftlich als auch ökonomisch-berufspolitisch überzeugt und dass auch die Möglichkeiten des eigenen Handelns ausleuchtet und dessen Grenzen aufzeigt.

Besonders wichtig ist uns die Definition der Schnittstellen zwischen den Sektoren sowie die Erarbeitung gemeinsamer, sektorübergreifender Versorgungskonzept zum Wohle des Patienten. Letztlich wollen wir die Begeisterung für unser Fach mit Ihnen zusammen sektorunabhängig leben und fördern.

Wir bereiten gerade zahlreiche Sitzungen vor, die das große Spektrum unseres Faches abdecken. Schwerpunktthemen werden Erkrankungen und Verletzungen des Fußes und der Sehnen sein. Des Weiteren werden wir den Bereich Kindertraumatologie und Kinderorthopädie mit besonderer Gewichtung von Achsabweichungen am wachsenden Skelett bearbeiten. Auch der Wirbelsäule mit ihrem hohen interdisziplinären und intersektoralen Anspruch wollen wir uns intensiv widmen. Nicht zuletzt möchten wir aufzeigen, wie wir den Herausforderungen unseres Fachgebietes in Gegenwart und Zukunft durch Netzwerkbildung und Kooperation erfolgreich begegnen können.

Freuen Sie sich auf ein interessantes Programm und kommen Sie zur 70. Jahrestagung der VSOU!

Ihre Kongresspräsidenten